MANAGEship und/oder LEADERment.

Sicher führen – so sehen wir Führung!

Eine gute Führungskraft ist mutig, clever, diplomatisch und wertschätzend – egal wie hoch die Belastung ist. Sie sieht ihre Mitarbeiter nicht nur als Funktionsträger und Arbeitskraft, sondern als Menschen. Sie kann zuhören und dominiert Gespräche nicht. Sie ermuntert ihr Team mit Fragen und Problemen zu ihr zu kommen. Sie nimmt sich Zeit für ihre Mitarbeiter und gönnt ihnen ihren Erfolg.

Das heisst, sie kann sich problemlos zurücknehmen, überträgt Verantwortung, fördert die Initiative der Mitarbeiter und ihre individuellen Potenziale.  Im Zweifel stellt sie sich schützend vor ihr Team.

Ganz wichtig: Sie fördert sie eine gesunde Fehlerkultur bei ihren Mitarbeitern, denn nur so sind Entwicklungen möglich. Mit anderen Worten: Sie führt situativ!

DOCH WIE sieht der berufliche Alltag aus?

80% SEHR GUT IM MANAGEN.

SO nutze ich den übertragenen Sheriff-Stern.

Oder anders gesagt: Sie nutzen die mit der Position einhergehende, hierarchische Macht und sind unterschiedlich gut im „managen“ ihrer Mitarbeiter und/oder Abteilungs- und Hierarchieübergreifenden Zusammenarbeit.

Unter „managen“ verstehen die meisten Führungskräfte planen, organisieren, anweisen, umsetzen und realisieren. Sie unterschätzen die Notwendigkeit von kontrollieren, analysieren und adaptieren als erweiterte Manageraufgabe.

Mit LEADERment auf Erfolgskurs?

Bedeutet nicht, dass du auf „Kuschelkurs“ gehen sollst!

Als Leader inspirierst, motivierst und entwickelst du Menschen um gemeinsam einer Idee zu folgen. Als Leader initialisierst Du Veränderung und Wandel mit dem Ziel der Weiterentwicklung. Als Leader bist du „sattelfest“ im „coaching“ und scheust dich nicht dich mit unterschiedlichsten Charakteren zu umgeben – denn du weißt, nur so bist Du in der Lage die zukünftigen, vielschichtigen Herausforderungen fürs Unternehmen zu meistern.

Wenn es dem Manager primär um die Erreichung von Zielen geht, so geht es dem Leader in erster Linie um die Weiterentwicklung von Persönlichkeiten und dem Unternehmen. Am erfolgreichsten sind diejenigen die situativ MANAGEship und LEADERment beherrschen! Wir zeigen Dir wie!

Wo stehst Du gerade?

Bist du als Chef von deinen Mitarbeitern schon einschätzbar?

Dirigieren dich deine Mitarbeiter mehr als dir lieb ist?

Glaubst du noch immer, dass dir deine Mitarbeiter alles erzählen?

Wenn du bereit bist, als Vorgesetzter anders zu sein, deine Leute zu überraschen und gemeinsam Ziele zu erreichen, unterstützen wir dich gerne in deiner (Team-)Entwicklung.

 

Wir waren selbst in dieser Position.

Wir können dich SICHER begleiten.

Wir Partner von lettingGO wissen aus unserer eigenen Vergangenheit, was in einer Führungskraft vorgeht, weil wir selbst als Geschäftsführer oder als Mitglied einer Geschäftsleitung gearbeitet haben. Wir kennen die Führungswerkzeuge, welche in unterschiedlichen Situationen zum Erfolg führen.

In unseren Blogbeiträgen erfährst du mehr darüber wie wir denken. Ein Vertrauen können wir nur in einer persönlichen Beziehung aufbauen. Lass uns einen Termin vereinbaren: So bekommst du auf deine Fragen rasch eine Antwort und kannst dir ein Bild machen ob wir zueinander passen.

Dein lettinggo-Team

Nur wenn Du das Gewöhnliche überwindest, ergeben sich außergewöhnliche Perspektiven!

… sei erfolgreich anders!

Entdecke mit uns den entscheidenden Unterschied und mache diesen zum Erfolgsfaktor Deines Unternehmens. Dabei ist nicht nur das Unternehmen, sondern auch Deine Persönlichkeitsentwicklung wichtig für die effiziente und nachhaltige Veränderung. Training, Coaching und Consulting für Führungskräfte, Experten und Teams.

Marco Stingelin

Mehr erfahren …

Dr. Sarah Meisenberger

Mehr erfahren …

Stefan Mühlemann

Mehr erfahren …

Projekt Partner

Dr. GABRIELE VYSKOCIL, AT
Psychotherapeutin & Resilienzcoaching

PHIL ROGERS, UK
Leadership & Change

MARTINA MEIER, AT
Impuls Referate Start Ups KMUs